winetricks wineserver nicht gefunden!

Heute wollte ich ein Spiel 😀 installieren, aber ich brauchte ein wenig Windows-Bibliotheken. Ich beschloss, sie mit Winetricks auszufüllen und als ich das Skript begann, erhielt ich die folgende Bucket-Nachricht –

$ ./winetricks
 ------------------------------------------------------
 wineserver not found!
 ------------------------------------------------------

Eine ziemlich lustige Situation und gleichzeitig extrem offensichtlich. Winetricks findet keine Wineserver-Binärdatei. Im Allgemeinen normal, weil ich x64 Debian Linux verwende und die Pakete, die ich verwende, nicht aus der offiziellen Quelle stammen. Die Lösung ist elementar in 2 Schritte

1. Wir finden den Weg von Wineserver

$ locate wineserver
/usr/lib32/wine-unstable/wineserver
/usr/share/man/de.UTF-8/man1/wineserver.1.gz
/usr/share/man/fr.UTF-8/man1/wineserver.1.gz
/usr/share/man/man1/wineserver.1.gz

Und wir schaffen eine symbolische /usr/local/bin/wineserver Wenn das betreffende Skript nach der Standarddatei sucht, in meinem Fall /usr/lib32/wine-unstable/wineserver

#ln -s /usr/lib32/wine-unstable/wineserver /usr/local/bin/wineserver

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anti-SPAM *