Fantastico Deluxe Standard-DB in Latin1 statt UTF8

Wir haben letzte Woche den Fantastico Deluxe Installer gekauft, Dies ist meiner bescheidenen Meinung nach einer der anständigsten für CPanel-Server. Wir haben es installiert, getestet und alles verlief reibungslos. Heute hat ein Client ein Problem mit der Codierung einer WordPress-Installation gemeldet. Ich überprüfte die Dinge und stellte sofort das Problem fest, dass die Datenbanken standardmäßig Latin1 anstelle von UTF8 codierten, wie es angenommen wurde. Es macht noch mehr Spaß, dass in phpmyadmin geschrieben steht, dass UTF8 standardmäßig verwendet wird, Theater. Ich habe mich entschlossen, in den Fantastico-Dateien nachzuschauen, ob es irgendwo einen Ort gibt, an dem ich die Standarddatenbankeinstellungen bereitstellen kann. Auf den ersten Blick habe ich nichts gesehen. Dann stürzte mich etwas, um zu sehen, was sich in my.conf befindet und was zu sehen ist. Es gab keine entsprechenden Einstellungen in der Konfiguration und alles leuchtet auf, was standardmäßig eingestellt ist. Der MySQL-Server ist ein Hardcode für die Verwendung von UTF8, wenn er nicht mit anderen Einstellungen konfiguriert ist und der Fantastico offensichtlich mit Latin1 ( Das ist eine ziemlich dumme Entscheidung). Die Lösung ist wie immer trivial hinzugefügt 2 Bestellung c [mysqld] Teil, um UTF8 zur Standardkodierung zu machen und alles schläft ein 🙂

Zeichensatzserver = utf8
collation-server = utf8_general_ci

Ich habe keine Ahnung, warum ich diese Einstellungen verpasst habe, da ich ein paar gespielt habe “fein” MySQL-Einstellungen.

Verbessert von Zemanta

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anti-SPAM *