einfache Backup-System

Heute saß ich und dachte, dass tryavba zu pochnada ich regelmäßige Sicherungen sarvarcheto mich machen und diese Schaltungen, wo ich sie in meiner Arbeit verwende ich nicht tun, um den Job – einfach zu viel Funktionalität und tyarbva nicht hier im Auge zu behalten, was Backup, aus dem Tag zu können ist vor reiben 2 Wochen und so 😉 tyarbva nur etwas, wo ich gerade reinigen kann ein paar Ordner zu sichern und alte Dinge löschen 🙂 getan Gesagt über 5 min natreshtyah nicht besonders schön Bash-Skript, ich muss sagen, dass Ja, es Handwerkern bash 😉

#!/bin/bash
 #path to beckup folder
 cd /media/backup

rm -r *.tgz
 sleep 3 #time for removing

#path to first folder
 /bin/tar cvzf www.tgz /var/www/
 sleep 30 #time for arhiving
 /bin/tar cvzf mysql.tgz /var/lib/mysql/
 sleep 30
 #EOF

das gesamte Skript ist mehr als elemntaren einfach alles in den Ordner-Backups löschen, die ich kenne, die TGZ-Archive sind 🙂 und dann macht 2 New 🙂 Ich habe viel sliipche, die in Echtzeit zu betrachten profesorcheto müssen bekaping um 10 s, aber ich werde es nicht umschreiben 100 mal hihihihihi 😉 Skript selbst ihn in plyasnah /sbin Ordner Klarheit, dann in der folgenden Reihenfolge ausgepeitscht /var / spool / cron / crontabs / root

01 5 * * * /sbin / Backuper > /dev / null

was bietet mir täglich Backups 5:01 Jeden Morgen 😉 gegebener Zeit shtaigata Insgesamt neblesti Genie Skript zu ärgern, sondern im Namen das ist funktional und tut genau das, was ich will 😉 Vielleicht in der Zukunft bekapinga unter www teilen wird und MySQL, sondern weil immer noch ein Gehalt Dosa mehr statisch als das andere und ein Backup pro Woche sagen oder sogar 2 mehr als dosatachen während SQL-Demand und seinen täglichen, dass, wenn geladene sisitema(was auch immer ist nicht meine) horary

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Anti-Spam *