dovecotError: Socket() Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt

Heute Morgen habe ich mit dem Standard-Dist-Upgrade auf einem Debian-Server begonnen und Dovecot ist mit dem folgenden Fehler gestorben 🙂

[….] Starten des IMAP / POP3-Mailservers: dovecotError: Socket() Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Error: Bedienung(pop3-login): Hör mal zu(::, 110) Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Error: Socket() Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Error: Bedienung(pop3-login): Hör mal zu(::, 995) Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Error: Socket() Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Error: Bedienung(imap-login): Hör mal zu(::, 143) Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Error: Socket() Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Error: Bedienung(imap-login): Hör mal zu(::, 993) Fehlgeschlagen: Adressfamilie wird vom Protokoll nicht unterstützt
Tödlich: Listener konnten nicht gestartet werden
Fehlgeschlagen!

 

Ако се загледате внимателно в нея грешката вади очите на човек Hör mal zu(::, 993) Fehlgeschlagen Anscheinend versuche ich, die IPv6-Adresse anzuhören, die ich gesperrt habe 😈 . Die Lösung ist so offensichtlich wie der Fehler selbst – Wir müssen dafür sorgen, dass Dovecot nur auf IPv4 funktioniert, was mit der folgenden Reihenfolge in erreicht wird /etc / dovecot / dovecot.conf
listen = 0.0.0.0
Dann haben wir einen schnellen Neustart von Dovecot durchgeführt und alles ist in Ordnung und wir können mit dem Distributions-Upgrade fortfahren

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anti-SPAM *