CentOS-Brückeneinrichtung

Der Centos ist ein bisschen interessant in der Reihe der Brückenadapter. Ich gehe davon aus, dass das Bridge-Utils-Paket und eth0 bereits installiert sind (in diesem ist in meinem Beispiel) ist konfiguriert, Schauen wir uns also die grundlegenden Schritte an

  1. Kopieren Sie die eth0-Einstellungen nach br0 (Hier können Sie bereits korrigieren, wenn Sie eine andere Benennung Ihrer Adapter benötigen)
  2. Sie zeichnen die Einträge für eth0 in der Konfigurationsdatei von br0 auf
  3. Ersetzen Sie den Ethernet-Adaptertyp durch Bridge
  4. Sie entfernen die MAC-Adresse aus der br0-Konfiguration
  5. Sie geben in der eth0-Konfiguration an, dass wir einen Bridge-Adapter br0 haben

Um Zeit zu sparen, habe ich es als elementares Bash-Skript gemalt

cd /etc/sysconfig/network-scripts/
cp ifcfg-eth0 ifcfg-br0
sed -i 's/eth0/br0/' ifcfg-br0
sed -i 's/Ethernet/Bridge/' ifcfg-br0
sed -i '/HWADDR/d' ifcfg-br0
echo 'BRIDGE="br0"' >> ifcfg-eth0

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Anti-SPAM *