Die Zeit für bekapinga gekommen ist, wieder 🙂 Gestern realisiert, Ich habe keine Backups zu tun, vergessen und alle Dateien sind tatsächlich auf 2 Maschinen. Dame hat noch Option zu behalten. Da die Maschine Prüfung braucht nicht viel Plastik Recovery-System, damit ich zu meinem alten gedreht Skript in denen es eine primitive Funktion. Im Allgemeinen ist es extrem hässlich und seine Lupsa bekannten Funktionalitäten sagen Vorsicht nur 1 Archiv getrennt, dass der Code ziemlich statisch ist mit diesen Wiederholungen. Затова реших да го пренапиша, като този път не го надрасквма за 10 Minuten. В новата си версия вече се подържат 10 стари Sicherung файла. Което си една добра цифра.

#!/bin/bash

#path to tar command
TAR="$(which tar) cvzf"

function backup {

#path to beckup folder
cd $1

#remove oldest archive
rm -r *.10.tgz
sleep 3 #time for removing

#move old archives, we will save 10 old files
for i in {9..1}
do
let "n=$i+1"
mv "www.$i.tgz" "www.$n.tgz"
mv "mysql.$i.tgz" "mysql.$n.tgz"
mv "cron.$i.tgz" "cron.$n.tgz"
done

#and move the newest : )
mv www.tgz www.1.tgz
mv mysql.tgz mysql.1.tgz
mv cron.tgz cron.1.tgz

#path to first folder
$TAR www.tgz /var/www/
sleep 2
#path to second folder
$TAR mysql.tgz /var/lib/mysql/
sleep 2
}

#call backup function with folder path arg
backup /media/backup1
sleep 2
backup /media/backup2

#E0F

В общи линии нещата са ясни. haben 2 монтирани дяла за бекъп в /media и в тях се наливат новите архиви като преди това се преименуват старите. Структурата на имената е очевидна и при ls команда ориентира е интуитивен.

zemanta ausgebaut.

heute werde ich ihnen eine server - probleme suhosin pflaster und wie debian sqeeze mit ihm umgehen. jetzt beginnt ein bisschen weit. bei der installation von php in der debian - paket - system (andere können noch nicht sagen, wie stabil) sie installieren und suhosin - methode:. ich hatte probleme mit dem inhaber der genehmigung für das inverkehrbringen - eine schriftliche php - system und haben den kardinal entscheidung system statt дебъг und wieder bericht разработчика holt patches für sicherheit und zu vermeiden, kopfschmerzen. Insgesamt kann ich getrost sagen, dass dies eines der dümmsten Entscheidungen war ich jemals getroffen. Zuerst entfernen Modul PHP5-suhosin Neustart Web-Server-a und oops Post – Patch-a ist noch geladen. nach einer kurzen untersuchung gefunden., das paket ist erstellt haben und pacha direkt in den code, was bedeutet, dass kein ausschluss oder entfernen, wenn прекомпилира code ohne schlacke. Lösen Sie das wird drapna und neu kompilieren zu deb-Paket. Geschehen Gesagt Ihre apt-get tun Quelle php5 mir diesen Quellcode ziehen, razpaketirva und etc.. Hier die perfekte Idee Sorsa des Pakets, die Erdnüsse zu entfernen und wieder zu Debianski Paket plus ein zwei kleine Optimierungen für die Kompilierung zu kompilieren herunterladen. Gesagt und getan ist – beseitigung unnötiger pflaster debian / patches / suhosin.patch ich entfernte ihn nicht spielen debian / patches / serie. hier alles klar und ohne probleme. dann geh zu komprimieren die debuild und wie ich meine Pop-Compilation wegen fehlenden Header erwartet. Natürlich werden solche Engpässe – Ich bin mit debian netinstall. Ihre Dummheit ganz schnell beheben lassen wieder los, Zusammenstellung, nur an einem Punkt wieder in Ohnmacht fallen, dass mit einem seltsamen Fehler in Zend / zend_stream.h oder .c nicht genau erinnern, (wenn ich später beschäftigen kann genau prüfen, welche Datei und die Linie donnerte). Nach einem Nedoumâvane was geschieht und warum zur Hölle können in Zend Core rumble – wo soll er nicht schießen, die keinen grund und einer längeren untersuchung finde ich, dass das problem relativ selten ist und nicht viele signale für ihn. Ich vermute, dass alle Patches in der Quelle ist falsch, aber jetzt ich keine Nerven habe zu überprüfen. Hmmmmm seltsame Super komisch. Ich wollte fast reine Php kompilieren, aber habe ich beschlossen, zu versuchen, den Spiegel dotdeb sehen, was passiert.. für etwas seltsam, aber starb dort mixtape aber ignorieren probleme in den wichtigsten teil. das ist verständlich, hatte sie 30-40 patches, die im paket. nach einer langen und erfolglosen versuche ich, und ich wurde mit vanille - paket und fast debian - ski optionen idee meiner aktuellen installation neu zu schreiben und neue pakete installieren durch kann verhalten - paket installiert haben, in dem lagerhaus (vielleicht noch обособно keine vernünftige entscheidung). wie erwartet ohne installation reibungslos pflaster. das ist der config.nice meine akte:

#! /bin/sh
#
# Created by configure

CFLAGS='-g -O2 -fPIC -Wall -fsigned-char -fno-strict-aliasing   -gstabs' \
CXXFLAGS='-g -O2' \
'./configure' \
'--with-apxs2=/usr/bin/apxs2' \
'--prefix=/usr/local/php5' \
'--disable-cgi' \
'--with-config-file-path=/etc/php5/apache2' \
'--with-config-file-scan-dir=/etc/php5/apache2/conf.d' \
'--build=x86_64-linux-gnu' \
'--host=x86_64-linux-gnu' \
'--sysconfdir=/etc' \
'--localstatedir=/var' \
'--mandir=/usr/share/man' \
'--disable-debug' \
'--with-regex=php' \
'--disable-rpath' \
'--disable-static' \
'--with-pic' \
'--with-layout=GNU' \
'--with-pear=/usr/share/php' \
'--enable-calendar' \
'--enable-fileinfo' \
'--enable-hash' \
'--enable-json' \
'--enable-sysvsem' \
'--enable-sysvshm' \
'--enable-sysvmsg' \
'--enable-bcmath' \
'--with-bz2' \
'--enable-ctype' \
'--without-gdbm' \
'--with-iconv' \
'--enable-exif' \
'--enable-ftp' \
'--enable-dbase' \
'--with-gettext' \
'--enable-mbstring' \
'--with-onig=/usr' \
'--with-pcre-regex' \
'--with-mysql=shared,mysqlnd' \
'--with-mysql-sock=/var/run/mysqld/mysqld.sock' \
'--with-mysqli=shared,mysqlnd' \
'--enable-pdo=shared' \
'--with-pdo-mysql=shared,mysqlnd' \
'--with-pdo-odbc=shared,unixODBC,/usr' \
'--with-pdo-pgsql=shared,/usr/bin/pg_config' \
'--with-pdo-sqlite=shared,/usr' \
'--with-pdo-dblib=shared,/usr' \
'--enable-phar' \
'--enable-shmop' \
'--enable-sockets' \
'--enable-dom' \
'--enable-wddx' \
'--enable-tokenizer' \
'--with-zlib' \
'--with-kerberos=/usr' \
'--with-openssl=/usr' \
'--enable-soap' \
'--enable-zip' \
'--with-mhash=yes' \
'--with-exec-dir=/usr/lib/php5/libexec' \
'--with-system-tzdata' \
'--without-mm' \
'--with-readline=/usr' \
'--without-sybase-ct' \
'--without-sqlite' \
'--without-sqlite3' \
'--without-mssql' \
'--enable-pcntl' \
'--enable-inline-optimization' \
"[email protected]"

Diese Konfiguration ist ähnlich wie bei der Erstellung der dotdeb. Die Gründe und vor allem Präfix Option, wo Sie Dateien haben, werden die Bibliotheken php. Es und zu anderen Zeiten korrigieren nach Ihrem System, so dass Sie nicht das Gefühl, die Zusammenstellung ändern von Straßen.

zemanta ausgebaut.