Fast hätte ich vergessen zu schreiben, nicht, dass ich nicht will und ich einfach total versunken in ein paar neue Zaribâvki 🙂 bin .

  1. Und absolut das wichtigste ist, dass ich Procesorče gekauft. Was zu sagen, außer, dass der Athlon XP 1800+ Allerdings bin ich derzeit auf Overkloknal und 2GHz, es funktioniert ziemlich Satvilno und nicht bei hohen Temperaturen zu halten 52 Grad. Oder vielleicht mehr, aber Kühlung ist ein wenig schwach und ich möchte nicht das Risiko. Der Kauf war ziemlich gut, ich habe 35 LEWA, die ziemlich gut für einen sterbenden züchten Prozessor.
  2. Ich fing an zu spielen World of Warcraft Wow, das ist wie eine Droge und ich spielte MMORPG Allerdings war dieses Tier, so dass es wahr ist. Spielen Sie bis spät in den Abend und morgen spielen bevor Sie sich bis zu den RADO Istinskaludost arbeiten :P.
  3. Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung von CSKA in Mačasreŝu Omonâ von der letzten Nacht. Jedoch spielten wir gegen einen Gegner mit ziemlich schweren Club von seliekciâ 5 Millionen Euro gegen eine weitaus Skronata ceska 2 Mio.. Ostaranihme, die sie und ich würde auf eine schwache Gegner zufrieden sein könnte Omonâ aus Tampere.

von 2 days'm mit Besessenheit besessen. Es ist das Gefühl, dass Sie wollen zu wollen macht, etwas zu tun, nach neobâsnima za teb Geschichte. von 2 Tage versucht, meine zu setzen Mac OS X leider ohne Erfolg. am meisten- v"zmožanat Grund ist nes"vmestimiâ mein AMD Sempron Prozessor 2800+. Wechseln erliegen Zorn. Horror aus diesem Grund unter Berücksichtigung Ihres gesamten Computers mit einer neuen Intel-Architektur zu ersetzen. Es ist ein wenig komisch und unterhaltsam nur, weil, wie angeblich ein Novum wird mein Computer ändern, aber jeder mit ihm passiert ist, als er etwas in den Kopf getreten kann sie nicht töten, und dann bleibt man eine Sache, die getan werden kann, – Um nachgeben. Ich denke, das System zunächst in Frage Büro ein oder zwei Tage zu verwenden SCHRITTE zu installieren, da es absolut illegal ist eine andere Architektur von verschiedenen zu verwenden Firma Apple, zumindest ein wenig Hoffnung, zu stoppen miharsva und Tod sagt “zu nachesha Schorf”.
Jetzt kann ich Ihnen nicht sagen, wie ich interessiert 🙂 . vor 2 Wochen erscheinen interessantes Problem – gehen VPN под MAC OS. Weil die Preise Chef mir viel über Software-Probleme (Außerdem hat mir niemand auch nicht mit MAC OS gearbeitet) Er schickte mich, um zu sehen, was ich tun kann,. E fiel es natürlich …. oder zumindest der zweite Versuch. Operatsiona System selbst mich mit sowohl mit Schönheit und Geschwindigkeit beeindrucken 🙂 . Und seine sehr sosbstvenichka mich beeindrucken (wenig lyrische Abschweifung, es ist mehr Geschichte der Zeit usw.), und so dass ich jetzt mein neues ziemlich gutes Eisen bekommen …. nur wegen seiner Obsessionen (прищевките ми).