hъrliva kleinere Arbeiten oder eine Kurzgeschichte

Wow, manchmal fühle ich mich betrogen oder härter… wütend und nenzma ihre Kakao. Ich weiß, ich bin zu emotional, aber manchmal schwer, nur für mich Respekt der Person zu schlucken, aus denen so etwas Ja, es zaslazhil. Ja, es Ja verletzt oder beleidigt, da. Ich hielt bei optimaler gut, aber ob Toi es verdient. Mit seinen kalten Worte und Phrasen bezizrani. Ponyago Wunder, geben Sie zu viel.. zum Scheitern verurteilt Ursache. Ich weiß, ich bin imaginäre Wesen verirrten zwischen Realität und Traum, aber ich möchte die Welt ein wenig besser Platz. Ich weiß, dass dieses Blog als alles ganz anders ist anders, aber ist prima vista keine andere Möglichkeit 🙁 Wie dem auch sei manchmal die Dinge einfach so sind sie gemeint passieren. Man kann nie ochavash wie zu bekommen, was Sie geben, oder zumindest etwas ravnostoino. Дори не е нормално да очаваш да получиш ама нали сме хора и се придържаме към другата част. Знам че нешата не са такива каквито изглеждат ама нараняват досатъчно и бе да са такива. Ich bin ziemlich stolz Kreatur und vielleicht die Zeit, um zu zeigen, dass ich besitzen oder nur… Um weiterhin mit meiner imaginären Welt. Manchmal auf h ihr eigenes Wort haben oder 2 zu fühlen, hat die bessere 🙂 sogar einen Rahmen 😉 Und wenn Sie mit dem Versprechen flach oder noch schlimmer Ausreden Sorka weg, aber es ist rau. Nicht genug für mich, dass dhcpd-es stört mich aber prenebrizhitelnoto Respekt.

Ja, es weiß selbst, dass halyo wo über Scheiße Bund Ich hoffe, Sie nicht meinen Beitrag der falsche Weg verstehen 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Anti-Spam *